DOPPIKER - Doppelte Buchführung in Konten

... ist ein Kunstwort, das den Vorgang der doppelten Buchführung beschreibt. Die Abkürzung steht für die DOPPelte Buchführung in Konten.

Mit DOPPIKER bietet BTFietz einen mobilen GISAL-Arbeitsplatz, mit dem die Doppik-relevanten Daten des gemeindlichen Eigentums vor Ort in Form von Fachkatastern aufgenommen und gepflegt werden können. 
Diese GISAL-Spezifikation realisiert die Verbindung zur GISAL-Datenbank in zwei Formen. Die erste Möglichkeit sieht zwischen GISAL-Server und dem mobilen DOPPIKer-Arbeitsplatz einen Daten- Export/-Import vor, so dass vor Ort im Standalone-Modus gearbeitet wird.

Die zweite Variante realisiert mit Hilfe der Mobilfunktechnik und des darüber erreichbaren Internets die Verbindung mit dem GISAL-Server der Verwaltung, um als normaler Client zu arbeiten. Ein Ex- bzw. Import der Fachkatasterdaten entfällt, so dass die Gefahr der Daten-Divergenz nicht gegeben ist.

Mehr zum Thema Doppik..